Evangelischer Tageselternverein im Landkreis Calw e.V.

Ablauf

Wir freuen uns, wenn Sie daran interessiert sind, Tagesmutter oder Tagesvater zu werden. Dann ist der Ablauf wie folgt:

  • Sie holen sich bei uns oder beim Fachdienst Kindertagespflege im Landratsamt Calw (Frau Murphy / Frau Haag, Tel. 07051/160-146) die für Sie nötigen Infos. Genaue Infos zur Qualifizierung finden Sie auch in unserem Flyer

  • Sie melden sich beim Fachdienst Kindertagespflege und machen einen Termin für ein „Kennenlern-/Bewerbergespräch“ aus.

  • Sie besuchen den Einführungskurs des Fachdienstes Kindertagespflege im Landratsamt Calw (30 Unterrichtseinheiten an 4 Tagen). Termine dazu finden Sie unter „Kurstermine“

  • Sie erhalten vom Fachdienst Kindertagespflege eine Pflegeerlaubnis (nach Einreichung der nötigen Unterlagen und mit der Verpflichtung an den Vertiefungskursen teilzunehmen) und dürfen bereits mit der Betreuung von Kindern starten.

  • Sie entscheiden sich nach dem Einführungskurs, ob Sie mit den Vertiefungskursen bei uns weitermachen wollen und melden sich bei Interesse bei uns an mit diesem Anmeldeformular

  • Sie bekommen von uns weitere Informationen und Unterlagen zum Vertiefungskurs.

  • Der Vertiefungskurs findet an insgesamt 15 ganzen Tagen statt (in der Regel freitags und samstags) und umfasst 130 Unterrichtseinheiten.

  • Der Kurs schließt mit einer schriftlichen Prüfung (Konzeption) und einer mündlichen Prüfung (Kolloquium) ab, auf die Sie im Vertiefungskurs gut vorbereitet werden.

  • Bei einem festlichen Abschlussabend werden Ihnen dann die Zertifikate des Bundesverbandes für Kindertagespflege als qualifizierte Tagespflegeperson überreicht.