Auftrag der Fachberatung

  • Lösungsorientierte Beratung und Begleitung für alle Beteiligten.
  • Ansprechpartner für die Pflegeeltern hinsichtlich ihres individuellen Beratungsbedarfs.
  • Spiel- und Gesprächskontakte zu den Pflegekindern - Kennenlernen ihrer Situation und Bedürfnisse.
  • Kontakt zu den leiblichen Eltern, die zustimmen oder akzeptieren, dass ihr Kind seinen aktuellen Lebensmittelpunkt in der Pflegefamilie hat