Herzlich willkommen auf der Internetseite des Diakonieverbandes Nördlicher Schwarzwald

  • © Dekanat Nagold
  • © Herr Vogel



Der Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald bietet den Bürgern des Landkreises zahlreiche Beratungsangebote und Dienste an.


Unter Hilfe und Beratung finden Sie Details und Kontaktinformationen.

 

Bei Interesse können Sie die aktuelle Ausgabe des Diakoniemagazins unter folgender Anschrift bestellen:

Diakonieverband
Nördlicher Schwarzwald
Hohe Straße 8
72202 Nagold
Telefon 0 74 52 / 84 10 29
Telefax 0 74 52 / 84 10 44
E-Mail: post[at]diakonie-nsw[punkt]de

Wichtige Informationen zur Kontaktaufnahme während der Corona-Pandemie

Neben der schon bisher möglichen Kontaktaufnahme über Telefon und Videochat können nach Terminvereinbarung weiterhin persönliche Beratungsgespräche stattfinden.

Die telefonische Erreichbarkeit der Bezirksstellen in Calw, Nagold und Neuenbürg finden Sie hier
(
Beachten Sie bitte die Bandansagen zu den Sprechzeiten!):

Diakonische Bezirksstelle Calw, Tel.: 0 70 51 / 9 24 87 - 0

Diakonische Bezirksstelle Nagold, Tel.: 07452 / 84 10 - 29

Diakonische Bezirksstelle Neuenbürg, Tel.: 0 70 82 / 94 80 - 12

Alle offenen Sprechstunden und Offene Treffs fallen bis auf Weiteres aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Aktuelles vom Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald

Corona | Initiative von Mehrgenerationenhaus und Stadtsenioren bietet Impf-Unterstützung für Ältere an

HAITERBACH - "Es ist zwar sehr anstrengend und zeitintensiv, einen Termin zu kriegen", sagt Johanna Rombach, die sich bei einer Initiative zur Impfbegleitung von Senioren engagiert.

mehr

Mehrgenerationenhaus - Bilanz per Videokonferenz: Verantwortliche würden gerne an die Erfolge des Projekts anknüpfen

HAITERBACH - Nach dreijähriger Förderung durch die Fernsehlotterie endet zum Bedauern aller Beteiligten das Werkstattprojekt "Werkstatt Kreativ – Integrativ" des Mehrgenerationenhauses Haiterbach.

mehr

Aktuelle Stellenangebote

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 05.05.21 | Diakonie zum Koalitionsvertrag

    Die Diakonie in Baden-Württemberg bewertet den Koalitionsvertrag als Chance. Etliche Punkte des Papiers zeigten, dass die Koalitionspartner auch soziale Themen im Blick behalten hätten.

    mehr

  • 05.05.21 | 6000 Euro für Jugenddiakoniepreis

    Der Direktor Süd-West der Evangelischen Bank Bernhard Schumacher hat einen Scheck über 6.000 Euro an die Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrätin Dr. Annette Noller, überreicht.

    mehr

  • 29.04.21 | Spenden für Indien

    Die Diakonie Württemberg ruft zu Spenden für die Katastrophenhilfe in Indien auf.

    mehr