StartseiteÜber unsUnsere EinrichtungenMehrGenerationenHaus Haiterbach

MehrGenerationenHaus Haiterbach

Herzlich willkommen im MehrGenerationenHaus!

Öffentliches Wohnzimmer, Spielparadies, Kursort, Beratungsstelle, Kreativtreff oder Festsaal – all das und vieles mehr beinhalten die rund 550 Mehrgenerationenhäuser in Deutschland. Mehrgenerationenhäuser sind Tagestreffpunkte. Sie verbinden bürgerschaftliches Engagement, Selbsthilfe und professionelle Unterstützung zu einem umfassenden Angebot für Menschen aller Altersgruppen. In anderen Worten:
Ein Haus, wo Menschen aller Generationen sich begegnen.

Wissenswertes über das MehrGenerationenHaus in Haiterbach

Zur Zeit umspannt die Arbeit des MehrGenerationenHauses Haiterbach Freizeit-, Beratungs- und Bildungsangebote bis hin zur Veranstaltung von
Flohmärkten oder Vermittlung von haushaltsnahen Dienstleistungen.

Dreh- und Angelpunkt ist die ehemalige Zehntscheuer in der Nähe der Ortsmitte von Haiterbach. Von hier aus steuert und vermittelt das Büro des MehrGenerationenHauses die Angebote, Anmeldungen, Terminvergaben für Beratungen und ist Anlaufstelle für alle Ehrenamtlichen.

Das MehrGenerationenHaus ist eng mit der Kommune sowie anderen Institutionen wie der Volkshochschule, Jugendkunstschule, Kreisjugendring und Burgschule vernetzt. Zusammen werden Angebote, Ideen und Veranstaltungen entwickelt und durchgeführt.

Hier können Sie sich den Flyer zum MehrGenerationenHaus Haiterbach mit weiteren Informationen herunterladen

MehrGenerationenHaus • Beihinger Str. 10 • 72221 Haiterbach

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8–12 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Telefon:
Mail:
07456-795503
mgh.haiterbach@diakonie-nsw.de
Trägerschaft: Diakonieverband
Nördlicher Schwarzwald
Hohe Str. 8,
72202 Nagold

Unsere Kooperationspartner sind:

  • Stadt Haiterbach
  • Burgschule Haiterbach
  • VHS Nagold
  • Kreisjugendring Calw
  • Diakoniestation Altensteig
  • Kirchen und Verbände u. a.

Das Mehrgenerationenhaus wird finanziert aus Bundesmitteln und Mitteln der Stadt Haiterbach.

Gefördert von:

Tageslosung

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!

Psalm 112,5

Begleitung & Unterstützung der Ehrenamtsarbeit in der Flüchtlingshilfe wird gefördert durch:

 

mehr

Das Diakoniemagazin


Das Magazin gibt es hier als PDF
zum herunterladen...
(Bitte auf das Bild klicken!)

mehr