StartseiteProjekte und AngeboteProjekteEntschuldungsfonds Neue Chance

Eine "Neue Chance" mit dem Hilfsfonds für überschuldete Menschen im Landkreis Calw

"Neue Chance" ist ein eigenständiger Fonds des Diakonieverbandes Nördlicher Schwarzwald zur Hilfe für überschuldete Menschen in unserem Landkreis.

Es gibt überschuldete Personen und Familien, für die es ohne unseren Hilfsfonds keine Aussicht, keine Chance auf ein schuldenfreies Leben gibt.

Der Fonds "Neue Chance" bietet die Chance auf Vergabe eines zinslosen Darlehens an überschuldete Personen im Landkreis Calw, welches in angemessenen Raten zurückbezahlt wird. Im Einzelfall wird eine unbürokratische Regulierung per Vergleich ermöglicht.

Der Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald verwaltet den Fonds "Neue Chance" treuhänderisch und kostenfrei.

Die Voraussetzungen für die Hilfe durch den Fonds "Neue Chance" sind:

  • der Beratungsprozess in der Schuldnerberatung der Diakonie
  • die aktive Mitarbeit
  • die zuverlässige Tilgung der gewährten Darlehen in Raten

Die Finanzierung des Fonds

Der Grundstock für den Fonds "Neue Chance" wurde durch eine großzügige Einzelspende gelegt. Um mit dem Fonds möglichst vielen betroffenen Menschen helfen zu können, werden jedoch mehr finanzielle Mittel benötigt.

Wir bitten Sie deshalb sehr herzlich, uns mit einer kleineren oder einer größeren Spende zu unterstützen. Ihre Spende ermöglicht es uns, überschuldeten Menschen wirkungsvoll und nachhaltig zu helfen, damit aus einem Stolpern kein freier Fall wird. 

Weitere Informationen

finden Sie in unseren Info-Blättern Ausgabe 7, Ausgabe 6 und Ausgabe 5.

Details zur Hilfe sowie Kontaktinformationen bekommen Sie über den Fachbereich Schuldnerberatung.

Zum 1.1.2017 wurde die Diakonische Bezirksstelle Neuenbürg in die Trägerschaft des Verbandes integriert.


Wir begrüßen die Kolleginnen herzlich und freuen uns nun für den gesamten Bereich des Kirchenbezirks Neuenbürg die diakonische Arbeit zu gestalten und weiter zu entwickeln.

 

 

mehr

Tageslosung

Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen und ihm einträchtig dienen.

Zefanja 3,9

Begleitung & Unterstützung der Ehrenamtsarbeit in der Flüchtlingshilfe wird gefördert durch:

 

mehr

Das Diakoniemagazin


Das Magazin gibt es hier als PDF
zum herunterladen...
(Bitte auf das Bild klicken!)

mehr