StartseiteProjekte und AngeboteGruppenKurerstinformation - Kurvorbereitung - Kurnachsorge

Mütterkuren, Mutter/Vater Kind-Kuren, nach §24 und41 SGBV, Kinderkuren

Überforderung durch Berauf und Familie, Belastungen als Alleinerziehende/r, schwere gesundheitliche und soziale Probleme, Schwierigkeiten mit Kindern und Partnern? Mütter-Kuren, Mutter/Vater-Kind-Kuren können bei gesundheitlichen Störungen und persönlichen Problemen eine Lösung sein.

 

Wir bieten: Gespräche, in denen wir...

  • auf Ihre gesundheitlichen und sozialen Belastungen eingehen
  • Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, die nachhaltig die Familiengesundheit stärken
  • Unterstützung anbieten im Antrags- und evtl. im Widerspruchsverfahren
  • Sie über Kosten und Untersützungsmöglichkeiten informieren
  • Vorbereitungs- und Nachsorgegruppen anbieten

Der Weg zur Kur

  • Wir händigen Ihnen die nötigen Attestformulare aus
  • Wir schlagen Ihnen ein geeignetes Haus vor
  • Wir stellen in Ihrem Auftrag einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse

Kurvor- und Kurnachbereitung

Kurvorbereitung für genehmigte Kuren:

 

Festlegung von Inhalten und Kurzielen; Informationen über Kurverlauf, An- u. Abreise, Erstattungen, offene Fragen, Kinderbetreuung.

 

Kurnachsorge:

 

Kurnachsorge ist ein verbindlicher Teil der Kurberatung  und des Kurerfolges. Sie können eines von drei Seminaren im Jahr wählen.
Im Novemer findet ein Wochenendseminar im Gästehaus Edelweiler in Pfalzgrafenweiler statt. Näheres dazu unter Veranstaltungen.

 

In diesem Flyer oder unter Veranstaltungen finden Sie Termine und weitere Informationen zu unseren Kurvor- und Kurnachbereitungsangeboten. Unter Veranstaltungen gibt es zudem die Möglichkeit zur Online Anmeldung.

Einzugsgebiet Nagold Einzugsgebiet Calw
Hohe Str. 8
72202 Nagold
Badstr. 27
75365 Calw
   
Terminvereinbarung Terminvereinbarung
Telefon: 07452/84 10 29 Telefon: 07051/92 48 70

Tageslosung

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!

Psalm 112,5

Begleitung & Unterstützung der Ehrenamtsarbeit in der Flüchtlingshilfe wird gefördert durch:

 

mehr

Das Diakoniemagazin


Das Magazin gibt es hier als PDF
zum herunterladen...
(Bitte auf das Bild klicken!)

mehr